8km #laufen #nachdenken #frei

Frauchen durfte wieder alleine los. Diese kurze Zeit, ohne jemanden, einfach alleine den Gedanken hinterher hängen. Laufen ist Freiheit, Entspannung, Natur, Erlebnis, Freude! Einfach Glück!! 


In Frauchens leben tut sich gerade etwas, die Woche und der damit verbundene Besuch in ihrer Arbeit war leider nicht so positiv wie Frauchen es sich erhofft hatte… darüber berichten wir dann aber im Wochenbericht übers Baby… und weil grad die Stimmung nicht so schön war, hat Frauchen sich einfach besonders knallig bunt angezogen :-))so wird alles gleich schon wieder viel schöner!


es war ganz schön kalt, aber die Beine liefen heute wieder von ganz von alleine und diese frische Luft war einfach herrlich! Dazu diese in Puderzucker getauchte Landschaft, ach war das schön!!!


Schönen 2. Advent euch! Lasst es euch gut gehen 😥

6km #laufen Frauchen ganz alleine

Also regelmäßig laufen klappt nicht, manchmal noch nicht mal 1x die Woche!!! Frauchen war das letze mal genau vor 14 Tagen… bisserl ärgerlich, aber man muss es einfach nehmen wie es kommt und dann auch die Chancen nehmen, die einem geboten werden :-)) so war heute mal wieder Frauchens Chance ganz alleine los zu ziehen und das nahm sie sofort wahr 🙂 und zum Glück ist es richtig schön heute!!! 9 grad und Frauchen musste ganz schön schwitzen, obwohl sie echt leicht angezogen war… es ist echt krass, heute liefen natürlich ganz viele Leute und Frauchen war im Vergleich zu denen angezogen wie im Sommer und schwitze und die hatten Mützen an, softshelljacken und Hosen… häää was ist den mit denen los??? Oder ist Frauchen plötzlich ein heissblut? Wo doch Herrchen immer sagt sie ist so eine frierhutzel 😂😂 Frauchen hatte nur eine 3/4 Hose an, ein Unterhemd und drüber ihr ganz dünnes langarmshirt, bei dem sie sofort die Arme hoch zog… 


Das schaut richtig dunkel aus, war es eigentlich nicht, aber durch das Gegenlicht schaut es so aus 🙂 

Frauchen konnte nicht so viele Fotos machen, sie wollte einfach ihren Gedanken freien Lauf lassen, die Ruhe genießen und auch ihre kleine, feine, schöne Freiheit und Auszeit 😊 so schön wie alles mit dem moppel ist, diese kurze Zeit mal ohne ihn, oder uns Hunde genießt sie inzwischen schon mal sehr…

Baby weint… ok Auszeit vorbei…. 

5km #laufen Frauchen wieder ganz alleine 

Guten Morgen, auch heute haben wir Frauchen alleine los geschickt. Der Zwerg hat länger geschlafen und Herrchen ist mit uns Hunden eine große Runde zum Bäcker geradelt. Nach dem Frühstück hat Frauchen das Baby gestillt und musste schnell los… Oma und Opa haben nämlich auch noch einen Fahrdienst von ihr gebraucht. 

So beschloss Frauchen, wenn sie noch duschen will, dann kann sie nur eine halbe Stunde laufen… 

Wie immer waren die ersten Meter komisch, da läuft der Körper irgendwie einfach nicht rund… Aber nach dem ersten Kilometer geht es dann und die Beine laufen von selber. Es roch nach regen und auch der Himmel sah danach aus, trotzdem oder gerade deswegen schwitze Frauchen wie verrückt 


Der normal weg links an der Isar entlang war wegen baufällarbeiten gesperrt und Frauchen lief einfach rechts rum, auch der Weg geht um eine schöne Runde bis nach Hause. 

Ohne Baby und ohne Hunde macht Frauchen das laufen im Moment echt mehr Spaß, sie muss sich in dem Moment einfach nur um sich kümmern, das ist irgendwie total schön! 

Schau mal wie schnell unser Frauchen rennen kann, hihihi 😂😂

Heute war es wieder so schön ruhig, kaum Radfahrer unterwegs, einen Jogger hat Frauchen nur getroffen, das war echt herrlich!


Daheim angekommen, musste Frauchen sich wirklich schicken, schnell duschen und los, ihre Eltern fahren.

Alles ohne Baby, der Zwerg hat schöne 2 Stunden mit seinem Papa verbracht 😄 dafür muss Herrchen heute leider ab 12:00 bis 21:00 Uhr arbeiten, das hatten wir hier auch noch nie. Aber Frauchen hat schon was für nachmittags ausgemacht, damit sie nicht ganz so alleine ist 😄

Einen schönen Tag euch