5km #laufen Frauchen wieder ganz alleine 

Guten Morgen, auch heute haben wir Frauchen alleine los geschickt. Der Zwerg hat länger geschlafen und Herrchen ist mit uns Hunden eine große Runde zum Bäcker geradelt. Nach dem Frühstück hat Frauchen das Baby gestillt und musste schnell los… Oma und Opa haben nämlich auch noch einen Fahrdienst von ihr gebraucht. 

So beschloss Frauchen, wenn sie noch duschen will, dann kann sie nur eine halbe Stunde laufen… 

Wie immer waren die ersten Meter komisch, da läuft der Körper irgendwie einfach nicht rund… Aber nach dem ersten Kilometer geht es dann und die Beine laufen von selber. Es roch nach regen und auch der Himmel sah danach aus, trotzdem oder gerade deswegen schwitze Frauchen wie verrückt 


Der normal weg links an der Isar entlang war wegen baufällarbeiten gesperrt und Frauchen lief einfach rechts rum, auch der Weg geht um eine schöne Runde bis nach Hause. 

Ohne Baby und ohne Hunde macht Frauchen das laufen im Moment echt mehr Spaß, sie muss sich in dem Moment einfach nur um sich kümmern, das ist irgendwie total schön! 

Schau mal wie schnell unser Frauchen rennen kann, hihihi 😂😂

Heute war es wieder so schön ruhig, kaum Radfahrer unterwegs, einen Jogger hat Frauchen nur getroffen, das war echt herrlich!


Daheim angekommen, musste Frauchen sich wirklich schicken, schnell duschen und los, ihre Eltern fahren.

Alles ohne Baby, der Zwerg hat schöne 2 Stunden mit seinem Papa verbracht 😄 dafür muss Herrchen heute leider ab 12:00 bis 21:00 Uhr arbeiten, das hatten wir hier auch noch nie. Aber Frauchen hat schon was für nachmittags ausgemacht, damit sie nicht ganz so alleine ist 😄

Einen schönen Tag euch 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s